Andreas Egger

Nach vielen Jahren als Unternehmer habe ich mich vor einiger Zeit entschlossen mein drittes Berufsleben dem gemeinwohlorientierten Wirtschaften zu widmen.
Die Mitgliedschaft bei Krekoodel (seit 2016) war mein erster, zaghafter Versuch. Mein Interesse galt damals in erster Linie dem soziokratischen Entscheidungsmodell, das bei Krekoodel gelebt wird. Es ist schön zu sehen, wie man auch ohne Hierarchien, Belohnungs- und Bestrafungssysteme und zum Nutzen aller ein "Geschäftsmodell" erfolgreich gestalten kann.
Es mir Ehre und Vergnügen im Vorstand zu sein und unseren Mitgliedern und ProduzentInnen zur Seite zu stehen.